Dr. med. Alexander Riedl

alexander-riedlDr. Alexander Riedl wurde 1961 in Aschaffenburg geboren. Aufgewachsen ist er in Bamberg, dort machte er auch 1979 sein Abitur am Dientzenhofer-Gymnasium.

Nach dem Militärdienst studierte er zunächst Verfahrenstechnik, nach halbjähriger Tätigkeit bei der Fa. Siemens in der Grundlagenforschung folgte dann noch das Studium der Humanmedizin in Erlangen. Als Arzt im Praktikum begann er 1996 bei Prof. Meister in der Chirurgie am Klinikum Bamberg, wechselte dann 1997 in die Urologie zu Prof. May.

Nach dem Chefarztwechsel, PD Weingärtner folgte Prof. May nach, wurde Dr. Riedl 2004 Oberarzt, dann 2006 leitender Oberarzt.

Schließlich verstärkt Dr. Riedl seit Ende 2012 die Praxis für Urologie in Lichtenfels.