Dr. med Hans-Georg Wohn

hans-georg_wohnFacharzt für Urologie

Dr. Hans-Georg Wohn wurde 1970 in Würzburg geboren. Er verbrachte seine Kindheit danach in Lichtenfels und machte 1989 sein Abitur am Meraniergymnasium. Nach dem Wehrdienst im Sanitätsbataillon /.4 in Regensburg stand der Entschluss fest, Humanmedizin in Würzburg an der Julius-Maximilians-Universität zu studieren. Seine Promotion mit dem Thema „Der Einfluß von FK 506 vs. Cyclosporin A am humanen Myokardvorhof in vitro“ schloss er am 18.8.1999 bei PD Dr. Inselmann an der Medizinischen Poliklinik der Universität Würzburg mit Magna cum Laude ab.

Bereits im Praktischen Jahr legte sich Dr. Wohn für das Fachgebiet Urologie fest. Als Assistenzarzt wirkte er am 1999/2000 bei Prof. May in der Urologie am Klinikum Bamberg, gefolgt von 3 Jahren Tätigkeit in der Urologie bei Prof. Strohmaier in der Urologie am Klinikum Coburg.

Als Oberarzt war Dr. Wohn von 2004 bis 2006 in der Urologie des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Salzburg bei PD Dr. Kunit tätig. 2006 schließlich übernahm er die Urologische Praxis in Lichtenfels. Seit 2008 verstärkt Dr. Horn die Praxis.